Kleine Übersicht für große Mailings

Montag, März 21st, 2016

Unsere Mailingcheckliste

Wir helfen Ihnen dabei Ihr Mailing problemlos auf den Weg zu schicken. Sie finden in unserer Liste folgende hilfreiche Punkte:

GESTALTUNGSVORGABEN UND FRANKIERUNG

  • Lese-, Codier-, Absender- und Frankierzone einhalten. (Bei Missachtung der Vorgaben entsteht ein höherer Preis. Briefe müssen bei der Post händisch gescannt/bearbeitet werden.
  • Frankiervermerk wird von uns angelegt.
  • Maschinenlesbarkeit: Nur bestimmte Schriftarten sind verwendbar (Eine verwendbare Schrift wäre z. B. Arial). Es sollte ein deutlicher Kontrast zum Hintergrund entstehen (Schriftfarbenideal wäre100 % Schwarz).
  • Keine Linien im Betreff der Empfängeradresse.
  • Lesezone sollte mit einem Trennstrich abgetrennt sein. (Weitere Regeln der Lesezone einhalten.)

IHRE ADRESSDATEI

  • Fügen Sie nur notwendige Spalten ein.
  • Spaltennamen müssen in der ersten Zeile angelegt werden.
  • Jede Variable erhält eine eigene Spalte.
  • Weitere Informationen zum Anlegen der Adressdatei finden Sie in unserem Blog unter: https://goo.gl/xBQOYp

PORTOKOSTEN UND LAUFZEITEN

  • Die Portooptimierung und Adressprüfung erfolgt durch die Software der Deutschen Post (Dialogpost Manager).
  • Beispiel Dialogpost international: Bei einem Standardbrief bis 20 g liegen die Kosten bei 0,28 € / Sendung.
  • Die Preise richten sich zusätzlich nach Leitregion, bundesweite Lieferung, national und international, Restsendungen etc.
  • Weitere Preise und Informationen finden Sie in unserer Mailingcheckliste unter folgendem Link (siehe Formatbeschreibung): https://goo.gl/l1M0xv

Kommentar schreiben

 Name (pflichtfeld)
 E-Mail (wird nicht veröffentlicht) (required)
 Website